Was tun, wenn Kinder nicht mehr kommenWas tun, wenn Kinder nicht mehr kommen

Was tun, wenn Kinder nicht mehr kommen

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 10 Min. (Vorbereitung: 10 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Mitarbeit, Mitarbeitende
Einsatzgebiet: Schulung
Redaktion: Jungscharleiter

Was tun, wenn ein Kind nicht mehr in die Gruppe kommt? Dieser Artikel gibt praktische Tipps, um ein Fehlen schnell zu bemerken, die Ursachen zu erforschen und Lösungswege zu finden. Dabei geht es stets darum, dass wir Kinder nicht aus dem Blick verlieren und das Beste für die Kinder in die Wege leiten. Auch wenn das mal heißt, loszulassen.


Vorschau:

Es kommt immer wieder vor. Ein Kind, das bisher regelmäßig zu Jungschar kam, bleibt weg. Manchmal fällt es auch erst nach einem halben Jahr auf. Was kann oder sollte man dann tun? Hier einige Tipps die sich schon bewährt haben.

Eine Liste führen

Am schnellsten fällt mir auf, dass ein Kind nicht mehr kommt, wenn ich eine Liste führe. In der linken Spalte in der Liste stehen die Namen der Kinder und in der obersten Zeile stehen die Daten der Jungscharstunden…

Gründe erörtern

Die Liste der Gründe, warum ein Kind plötzlich nicht mehr zur Jungschar kommt, kann sehr lang sein. Streit mit anderen Kindern, Kinder fühlen sich ungerecht behandelt von Mitarbeitenden, ein Kind hat kein Interesse mehr am Programm…

...
  • Autor / Autorin: Frank E.W. Ortmann
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg

Baustein kaufen