„Was werden!?“ Projekt zur Berufsfindung„Was werden!?“ Projekt zur Berufsfindung

"Was werden!?" Projekt zur Berufsfindung

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: CVJM-Westbund
Zeitbedarf: 10-20 Min. (Vorbereitung: 10-20 Min.)
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Jugendliche (15-19 Jahre), Junge Erwachsene, Mitarbeitende
Einsatzgebiete: Events + Projekte, Schule + Jugendarbeit
Redaktion: CVJM Deutschland

Jörg Angst erzählt, wie das Projekt „Was werden!?“ Schülern bei der Berufsorientierung hilft. Er stellt die Gliederung und einzelne Inhalte vor.


Vorschau:

„Was werden!?“ findet jährlich im Herbst mit allen Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufe statt. Mit dem Projekttag möchten die Teamer Jugendliche für das Thema Berufs- und Lebensplanung sensibilisieren und vor allem motivieren, aufzuwachen und sich auf den Weg zu machen. Die folgenden fünf Bistroabende sollen dies mit Blick auf mögliche Berufsbilder und Lebensläufe konkretisieren. Mit einer Einladung zur freiwilligen Vertiefung und etwas Abstand zu den Bistroabenden wird diese dann dreiteilige Phase für die neunten Klassen zum Jahresende bzw. Jahresanfang abgeschlossen.

...
  • Autor / Autorin: Jörg Angst
  • © CVJM-Westbund