Weihnachten fällt aus?! Ein Spiel, bei dem die Kinder dem Christkind helfenWeihnachten fällt aus?! Ein Spiel, bei dem die Kinder dem Christkind helfen

Weihnachten fällt aus?! Ein Spiel, bei dem die Kinder dem Christkind helfen

Spiel(e)

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 20-30 Min. (Vorbereitung: 10-20 Min.)
Materialart: Spiel(e)
Zielgruppen: Kinder (7-11 Jahre), Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: Jungscharleiter
Benötigte Materialien: Schere(n), Kleber, Buntstifte, Geschenkpapier, Geschenkband, Osterhasen (aus Schokolade oder Plüsch)

Weihnachten kann dieses Jahr nicht stattfinden? Helft gemeinsam dem ratlosen Christkind, damit Weihnachten auch dieses Jahr stattfinden kann.


Vorschau:

Die Spielidee und Einführung

Im Vorfeld sollten Schuhkartons gesammelt werden für das Spiel „Rentier beschlagen“. Nette Mitarbeitende aus dem Schuhgeschäft geben auf Nachfrage gerne Kartons heraus. Für die Party am Ende braucht ihr Plätzchen und Punsch.

Bei diesem Spielabend geht es darum, dass Weihnachten in diesem Jahr leider ausfallen muss. Alle Engel sind plötzlich krank geworden und liegen im Bett. Das Christkind kann die ganze Arbeit unmöglich alleine bewältigen. Damit alle Kinder auf der Erde beschenkt werden können, braucht es die Hilfe der Jungscharkinder! Damit das auch „echt“ wirkt, verkleidet sich ein Mitarbeitender als Christkind und führt durch den ganzen Abend. Das bedeutet, das Christkind erklärt alle Spiele und moderiert jeweils die Überleitungen von Spiel zu Spiel.

...
  • Autor / Autorin: Tanja Ziegler
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg