Wie stehst Du dazu? Methoden für den GottesdienstWie stehst Du dazu? Methoden für den Gottesdienst

Wie stehst Du dazu? Methoden für den Gottesdienst

Warm up (Einstieg)

Verband: EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Zeitbedarf: 5-10 Min. (Vorbereitung: 10-15 Min.)
Materialart: Warm up (Einstieg)
Zielgruppen: Jugendliche, Junge Erwachsene, Kinder
Einsatzgebiete: (Jugend-)Gottesdienst, Events + Projekte, Freizeiten
Redaktion: ChurchNight

Dieser Artikel stellt vier Möglichkeiten für aktive Einstiegsmöglichkeiten in den Gottesdienst vor. Ziel ist es, dass die Gottesdienstbesucher aus der Konsumhaltung herauskommen.


Vorschau:

„Jugendliche sollen in der Kirche zu Wort kommen“, besagt das ChurchNight-Jahresthema 2012. Aber faktisch verführen viele Gottesdienste zur bloßen Konsum-Haltung. Dieser Artikel zeigt fünf erprobte Methoden, um Gottesdienst-Besucher zu einem eigenen Statement zu aktivieren. Sie lassen sich gut in die Predigt integrieren, können aber auch als eigene Aktion vorkommen.

1. Grüne und rote Karten

Grundidee:
Alle Gottesdienst-Besuchenden bekommen eine grüne und eine rote A6-Karte am Eingang. Fragen werden gestellt und alle Anwesenden können für JA (grün) oder NEIN (stimmen).
Materialbedarf: 
A6-Karten in rot und grün

...
  • Autor / Autorin: Reinhold Krebs
  • Autor / Autorin: Sara Röger
  • © EJW - evangelisches Jugendwerk in Württemberg