Fünf Sterne Sommer – Für Jugendliche

Für die 13- bis 17-Jährigen gibt es in diesem Jahr ein Freizeitkonzept, das 10 Tage umfasst. Dieses Konzept ist als flexibler, individuell anpassbarer Baukasten zu verstehen. Das bedeutet: Die Freizeit für Jugendliche kann im Tagesablauf und der Freizeitlänge ganz den Gegebenheiten und Bedürfnissen vor Ort angepasst werden.

Im Materialbereich finden sich neun jugendspezifische Verkündigungselemente, dazu passende Vertiefungs-Ideen, außerdem vielfältige Spiele und Gruppenaktionen, sowie kreative und sportliche Workshop-Ideen und Anregungen für eine Tagesstruktur,

Aus diesem Materialfundus kann die eigene Sommerfreizeit zusammengestellt werden. Damit gibt dieses System den Durchführenden vor Ort viel Raum zur individueller Gestaltung und Vorbereitung. So kann jede Freizeit, auch in Hinblick auf Kooperationen, mögliche Corona-Bestimmungen und Ausflüge ganz auf die örtlichen Gegebenheiten und Bedürfnisse abgestimmt werden und ermöglicht so eine hohe Identifikation mit der Jugendarbeit vor Ort. 

Das Besondere am diesjährigen Verkündigungs-Konzept:
Zu neun Lebensthemen vom Jugendlichen interviewt Anna (20 Jahre) in neun Filmclips verschiedene Personen und kommt mit ihnen über den Glauben und das Leben ins Gespräch. In jedem Gespräch (Dauer ca. 15 Minuten) kommt ein Bibeltext zur Sprache, der auch vor Ort miteinander gelesen und besprochen werden kann.
Zu jedem Thema gibt es außerdem Anregungen zum Einstieg und zur Vertiefung.

Die einzelnen Themen bauen nicht aufeinander auf. Das bedeutet, die Themen können so ausgewählt und zusammengestellt werden, wie es für die Freizeit vor Ort am besten passt.

Neben abwechslungsreichen Spiel-, Gruppen- und Kreativangebote bietet der „5 Sterne Sommer“ auch neun unterschiedliche Challenges, dazu Talk-Elemente für Kleingruppen und Ideen für Pausenzeiten. Eine Morgenliturgie und eine Tageabschluss-Liturgie runden das Angebot für Freizeiten und Aktionen vor Ort ab.

Der vorgestellte Programmplan der „5 Sterne Sommer“-Freizeit geht zunächst von einem Angebot ohne Übernachtung aus. Selbstverständlich kann der Tagesplan auch auf eine Übernachtungs-Freizeit abgewandelt werden. Auch im Hinblick auf Kooperationen, mögliche Corona-Bestimmungen… kann die Freizeit ganz auf die örtlichen Gegebenheiten und Bedürfnisse abgestimmt werden und ermöglicht so eine hohe Identifikation mit der Kinder- und Jugendarbeit vor Ort. 

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag Montag Dienstag Mittwoch
8:30
oder
9:45
Je nach Freizeitmodell:
Ankommen um 8:30 Uhr mit Begrüßung, gemeinsamem Frühstück und kleiner Start-Aktion
oder
Ankommen um 9:45 Uhr mit Begrüßung und gemeinsamem Start
10:00 Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Freundschaften
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Es läuft nicht alles perfekt
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Der Traum der Liebe
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Tod und Trauer
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Umgang mit Niederlagen
Gottesdienst mit Bibelzeit
Thema: Und wenn ich was verbockt hab
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Angenommen sein
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Glauben und Zweifel
Bibelzeit (ca.45 Min)
Thema: Ein Ziel haben
11:00 Bis 10.45 Uhr: Ankommen
Um 11 Uhr: Freizeit-Start
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Team-Aktion
z.B. eine Olympiade
Tagesausflug
z.B. Wanderung an einen Badesee,
Radtour,
Tages-Geländespiel,
usw.
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Team-Aktion
z.B. eine „Suchet der Stadt Bestes“-Aktion
Tagesausflug
z.B. Wanderung an einen Badesee,
Radtour,
Tages-Geländespiel,
usw.
Team-Aktion
z.B. Erlebnis-Päd. Übungen
Aufräumen
Großgruppen-Spiel
12:30 Mittagessen Mittagessen Mittagessen
13:30 Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Spiel und Spaß in Kleingruppen oder alle zusammen Wort auf den Weg und Ende
Challenge: Eine spontane Aufgabe Challenge: Eine spontane Aufgabe Challenge  
15:00 Team-Aktion:
Kennenlernen
Pause mit verschiedenen Angeboten:
Kaffee und Kekse
Diverse Spiel- und Chiller-Ideen
Pause mit verschiedenen Angeboten:
Kaffee und Kekse
Diverse Spiel- und Chiller-Ideen
Team-Aktion:
z.B. Stadt-Spiel
Pause mit verschiedenen Angeboten:
Kaffee und Kekse
Diverse Spiel- und Chiller-Ideen
16:30 Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Team-Aktion:
z.B. Wasser-Spiele
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Team-Aktion:
z.B. Foto-Rallye oder „Schlag den Mia“
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
Workshops-Angebote
  • Sport
  • Basteln
  • Handwerklich
18:00 Je nach Freizeitmodell:
18:00 Uhr Abschluss des gemeinsamen Tages mit einer kurzen Liturgie und Tagesrückblick und 18:15 Uhr /tschüss
oder
18:00 Uhr: Abendessen und 19:45 Uhr: Abendprogramm und Abendabschluss
  • Filter:
  • Gruppen-Aktionen
  • Ideen für Bläserfreizeiten
  • Spiel und Spaß
  • Verkündigung
  • Weitere Programm-Elemente
  • Workshops

Die Kleingruppen Freizeit aus 2020 findet ihr hier

Wir wünschen euch einen tollen Freizeitsommer 2021.
Viele Grüße vom „5 Sterne Sommer für Jugendliche“-Team,
Alexander Gunesch, Christian Bernard, Dieter Braun, Jeremias Link, Markus Röcker, Maximilian Mohnfeld, Mirjam Schnabel, Sarah Röhrle und Stephanie Schwarz