Das ZauberholzDas Zauberholz

Downloads zu diesem Element:

  • Zauberstab1-scaled.jpg
  • Zauberstab2-scaled.jpg
  • Zauberstab3-scaled.jpg
  • Zauberstab4-scaled.jpg
  • Zauberstab5-scaled.jpg
  • Zauberstab6-scaled.jpg

Das Zauberholz

Kreativangebot

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Zeitbedarf: 60-70 Min. (Vorbereitung: 90-120 Min.)
Materialart: Kreativangebot
Zielgruppe: Kinder/ Pre-Teens (10-13 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde, Schule + Jugendarbeit
Themenstellung: Workshops
Redaktion: Jungscharleiter
Benötigte Materialien: 1 Holzstab (2 x 2 x 15 cm), 1 Rundstab (8 mm Durchmesser, 14 cm lang), 1 Gummiring, Schleifpapier (Bögen in Anzahl der Kinder), 1 Eisenbohrer (9,5 mm), 1 Holzbohrer (8 mm), 1 Holzleim, 1 Feinsäge

Hier gibt es eine Anleitung, um einen Trick aus Holz (der Zauberstab) zu bauen und diesen dann auszuführen. Dazu braucht es etwas handwerkliches Geschick (Bohren, Sägen…). Daher ist dies ein tolles Kreativangebot für Kinder ab 9 Jahre unter Anleitung von Mitarbeitenden.


Vorschau:

Kleine und große Tricks gibt es jede Menge. Das Internet voll davon. Jeder Jungscharmitarbeitende sollte sich mal zwei, drei kleine Tricks anschauen. Ob mit Geldscheinen oder mit Gummiringen – die meisten Tricks sind total einfach nachzumachen und sorgen immer wieder für Erstaunen in der Jungschar. Aber man kann natürlich auch mit Kindern einen kleinen Trick basteln. Hier die Anleitung…

…Das Ziel des Spiels ist nun mit der Kerbe des Rundholzes das Gummi aus dem Stab zu angeln. Natürlich kann das nicht funktionieren. Aber das weiß ja niemand. Der Trick beim Vorführen ist ganz einfach…

 

...
  • Autor / Autorin: Frank E. W. Ortmann
  • © buch+musik , ejw-service gmbh

Baustein kaufen