Jesus, wer bist Du?Jesus, wer bist Du?

Jesus, wer bist Du?

Hintergrund/ Grundsatz

Verband: buch+musik , ejw-service gmbh
Materialart: Hintergrund/ Grundsatz
Zielgruppen: Kinder, Kinder (7-11 Jahre)
Einsatzgebiete: Freizeiten, Gruppenstunde
Redaktion: Jungscharleiter

Wenn wir Johannes treffen könnten und er uns von seinem Evangelium erzählen könnte, dann würde sich das vielleicht so anhören.


Vorschau:

Hallo, schön, dass Ihr Euch für die sieben Ich-Bin-Worte Jesu interessiert. Die Leute nennen mich Johannes, den Verfasser des vierten Evangeliums, in dem ihr diese Worte von Jesus findet. Aber ich habe beim Aufschreiben nicht an ganz junge Leser und Leserinnen gedacht oder an Jungscharler. Ich gebe es zu, mein Evangelium ist schwerer zu verstehen als die schönen Geschichten, die Ihr bei Matthäus, Markus und Lukas findet. Warum? Nun, dazu müsst Ihr wissen, dass ich etwas spät dran war mit dem Aufschreiben. Seit der Kreuzigung Jesu ist fast ein Menschenalter vergangen. Zu der Zeit habe ich das sogenannte Johannesevangelium geschrieben. Die anderen hatten ihre Evangelien schon fertig und teilweise wusste ich, wie Matthäus, Markus und Lukas von Jesus erzählten. Ich wollte nicht einfach das Gleiche noch einmal erzählen. Warum nicht? Ich wollte so schreiben, dass man den Glauben an Jesus als den Sohn Gottes versteht. Ich wollte nicht nur berichten, was geschehen war, sondern den Glauben an Christus, den Gesalbten Gottes, erklären. „Was bedeutet Jesus für Dich, der Du mein Evangelium liest?“, diese Frage will ich beantworten. Aber das ist nicht einfach zu beschreiben – genau das ist ja mein Problem. Deswegen ist das vierte Evangelium manchmal schwerer zu verstehen.

...
  • Autor / Autorin: Ralph Lang
  • © buch+musik , ejw-service gmbh

Baustein kaufen