WasserbombenvolleyballWasserbombenvolleyball

Wasserbombenvolleyball

Kategorie: Outdoor/Unterwegs, Spiel
Thema: Gruppe
Gruppengröße: 10 – 20, 20+
Alter: ab 6
Anspruch für Leitung: mittel
Anspruch für Gruppe: leicht
Aufwand: mittel
Sozialform: Plenum
Benötigte Zeit: 120 Min.

Turniertaugliches Spiel für die warme Jahreszeit.

Material: 1 Volleyballnetz, wassergefüllte Luftballons, 6 Handtücher

Beschreibung

Jedes Team besteht aus sechs Personen. Jeweils zwei halten zwischen sich ein Handtuch gespannt, mit dessen Hilfe der wassergefüllte Luftballon über das Netz geworfen wird. Ein Punkt wird erzielt, wenn er im gegnerischen Feld zerplatzt. Außerhalb des Feldes bekommen die Gegner den Punkt.

Ballons, die nicht zerplatzen, geben keine Punkte. Innerhalb des Teams darf der Ballon bis zu dreimal gespielt werden. Gewonnen hat, wer zuerst fünf Punkte erreicht.

Anwendungsbeispiel

Für jede Gelegenheit anwendbar.

  • Eine Methode aus: Ebinger, Thomas / Haller, Judith / Sohn, Stephan (Hg.): Tool Pool. 200 bewährte und neue Methoden für die Konfi- und Jugendarbeit, buch+musik, Stuttgart 2021
  • © buch+musik, ejw-service gmbh.
    Die Nutzung des vollständigen Inhalts ist nur mit dem Erwerb des Buches/E-Books oder dem Kauf über jo gestattet.

Baustein speichern