Hilfe: Arbeitsbereiche und Teams

Bei jo kannst du die Arbeitsbereiche und Teams deiner Gemeinde oder deines Vereins abbilden. Das ist gro√üartig, denn damit k√∂nnt ihr als Team auf dieselben Inhalte zugreifen, m√ľsst sie aber nur einmal kaufen.

Wenn ihr zum Beispiel zwei Jungschargruppen und einen Jugendtreff habt, kannst du

  • ein Team ‚ÄěJungschar Montag‚Äú einrichten
  • ein Team ‚ÄěJungschar Freitag‚Äú einrichten
  • und ein Team ‚ÄěJugendtreff‚Äú

Abo von Hauptbenutzer bestimmt Anzahl der Mitnutzer:

Die oberste Organisationsebene ist das sogenannte Hauptbenutzerkonto (Benutzer der Abo abgeschlossen hat). Abo von Hauptbenutzer bestimmt gleichzeitig die Anzahl der Mitbenutzer. Bei Abo-5 können insgesamt 5 Nutzer auf Inhalte zugreifen und bei Abo-100 sind es 100 Nutzer.

einfache Teamverwaltung:

  • Hauptnutzer l√§dt Mitnutzer ein (Neuen Mitarbeiter hinzuf√ľgen)
  • Alle Teammitglieder teilen sich die Credits und die Inhalte des Bereichs.
  • Inhalte k√∂nnen f√ľr den gesamten Bereich gekauft werden.
  • Einmal gekaufte Inhalte k√∂nnen von allen Mitgliedern in diesem Bereich genutzt werden.
  • Wenn ein Teammitglied Inhalte f√ľr Team kauft, dann geht dies zu lasten des Teamkontos
  • Anzahl Teammitglieder wird durch jeweiliges Abo bestimmt

erweiterte Teamverwaltung:

  • Hauptnutzer nimmt eine Feingliederung der Arbeitsbereiche der Gemeinde/Verband vor
  • Feingliederung erfolgt √ľber Teams und Subteams
  • alle Inhalte aus Teams und Subteams sind mit dem Hauptbenutzerkonto direkt oder indirekt verbunden

Stößt du auf Probleme, wende dich bitte vertrauensvoll an den Support.

Teams anlegen

Bei der einfachen Teamverwaltung ist die oberste Organisationsebene gleichzeitig auch ein Team. Der Name ergibt sich aus Deinem Profilnamen. Bei der erweiterten Teamverwaltung wird auf Ebene der jeweiligen Subteams eingeladen und gegliedert.

Einladen

Ihr k√∂nnt nun die verschiedenen Team-Mitarbeiter per E-Mail einladen. Dazu wechselt ihr in das Team und klickt rechts unten in der Mitgliederliste auf „Neues Mitglied hinzuf√ľgen„.

Ihr gebt die Mail-Adresse ein und klickt auf „Einladen“.

In Zukunft wird hier auch noch die Einladung per Handynumer möglich sein.

Die eingeladenen Personen bekommen eine E-Mail und können sich entweder mit ihrem jo-Account einloggen oder einen neuen erstellen. In beiden Fällen sind sie anschließend Mitglied des Teams.

Einladungen löschen

Reagiert eine eingeladene Person nicht auf die Einladung oder wurde z.B. die Mail-Adresse falsch geschrieben, dann kannst du einfach mit einem Klick auf „Einladung l√∂schen“ in der Mitgliederliste die Einladung l√∂schen.