Salomo

Thema
Thema

Salomo

Enthält: 14 Beiträge
Materialart: Themenreihe
Zielgruppen: Kinder, Kinder (7-11 Jahre)
Einsatzgebiet: Freizeiten
Kategorien: ejw, Jungscharleiter, Freizeiten
Verband: EJW - Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Redaktion: Jungscharleiter
Zeitbedarf: 5-140 Min. (Vorbereitung: 5-140 Min.)
Du bist nicht angemeldet. Bitte melde dich an um Inhalte zu speichern und herunterzuladen. Jetzt anmelden / registrieren

Ein Kinder-Freizeitprogramm zum Thema „Salomo-voll beschenkt!“. Ideal einsetzbar für Freizeiten mit und ohne Übernachtungen über 5 Tage oder etwas länger. Die Ideen sind in großen Teilen auch für Gruppenstunden nutzbar.

Vorschau:

Hier findest du fertig ausgearbeitete Ideen für ein Kinder-Freizeitprogramm. Während der Freizeit geht es um die biblische Geschichte von König Salomo: Der junge Israelit ist überfordert. Jetzt schon soll er König werden? Wie geht Regieren eigentlich? Salomo hält sich an den Rat seines Vaters David: Wer sich an Gott hält, kommt gut durchs Leben. Und er merkt dabei, dass er von Gott beschenkt wird mit vielen Antworten auf wichtige Fragen des täglichen Lebens.

Zwei mögliche Freizeitkonzepte sind mitgedacht:

Freizeit ohne Übernachtung vor Ort (5-Sterne-Freizeit)

Ihr könnt die Freizeit z.B. vor Ort in einem Gemeindehaus über 5 Tage machen. Es empfiehlt sich aber dann, einen Platz oder eine Wiese in der Nähe zu haben, damit die Kinder auch raus können und in Bewegung kommen.

Freizeit mit Übernachtung sonst wo (Jungscharfreizeit)

Natürlich kann man das Freizeitprogramm auch für Jungscharfreizeiten nutzen. Dazu haben wir euch ein paar Ideen für das Abendprogramm überlegt. Und man kann natürlich auch eine längere Freizeit daraus machen. Hier wäre es auch denkbar, die Bibelanspiele mehr zu verteilen.

Was hier zu finden ist:

    • Einführung in das biblische Thema „Salomo“

    • Programmplan (Übersicht des Freizeitprogramms)

    • Rahmengeschichte – ein Anspiel um das Bibelanspiel herum

    • Bibelanspiel – Salomogeschichte als fertiges Drehbuch in verschiedenen Rollen

    • Vertiefungen (mit Kindern die täglichen Geschichten in Kleingruppen vertiefen)

    • Ausgearbeitete Programmideen (für eure eigenen Ideen ist auch noch Platz im Programm)

███▌▌ ████████▌▌█

████

█▌██ █▌███▌ ▌██ ▌████ ████ █▌█ █▌████▌███▌██▌▌████████▌ ████████ ███ ███▌██▌▌ ███▌ ██ ██ █▌█ █▌█▌▌████ █████▌██▌█ ███ ████▌█ ██▌███▌ ███ ▌████ ▌████▌▌▌ ▌█▌ ███████████▌▌ ██▌█▌ █████ ██▌▌ ██ ████▌█ ███████ █▌█ ███▌ ███▌████ █▌███▌▌▌███ ██▌███ ███▌▌ █▌██ ██ ███ ██▌ ██▌███ ██▌███ ███▌█▌ ███ █▌██ ██ ██▌▌ ███▌▌▌ ████▌ ██▌ ██████ █████▌ ███ ██ ████▌ ████▌▌ ████ ██ ███ ██▌▌ ████████▌ █▌██ █▌▌ █▌█▌██ ██▌███▌██ ███ █▌██▌▌██ ██████ ███ ▌███▌▌████ ██████▌

████
███▌ ████▌▌███ ███▌██▌▌██████▌█ █▌██ █▌▌██████▌▌
████

███▌██▌▌ ████ █████████▌███ ███ ██▌ ██▌█▌████▌███▌██▌▌█

████

▌██ █████▌ █▌█ ███▌██▌▌ █▌█▌ ███ ██▌ ▌█ █▌███ ████▌███████ █████ █ ████ ██████▌ ██ ████▌██▌▌ █▌██ ████ ████▌ █▌███ █▌█▌█ ████ █▌██ █▌███ ▌█ ███ █████ ██ █████▌ ███▌▌ █▌█ █▌████ ████ ████ ███████ ███ ▌█ ████████ ██████▌

████

███▌██▌▌ █▌▌ █████████▌███ ████▌ ██ █████████████▌██▌▌█

████

██▌███▌▌██ ████ ███ ███ ███▌██▌▌████████ ████ ████ ████████████▌██▌▌██ ██▌███▌ ████ █████ █▌█ ████ █▌█ ████ ▌████ ████ ███ █████████████ █████▌██▌▌ ███ ███ ████ ██▌███▌▌██ ████ █▌██ ▌███████ ███▌██▌▌ ██████ ██████▌ █▌██ █████ ██ ████ ███████▌ █▌█ █▌██▌████▌█▌█ ████ ██ ███▌█▌▌██▌

████

███ █▌██ ██ █▌████ ▌█▌▌

████
  • █▌█████████ ███▌███ ▌ ██▌▌ ████████▌▌█ ██▌████████▌██ █████ ██▌███ ███ ███████▌█████████ ████ █▌██ ██▌███▌███▌██▌▌█
  • ████
  • █████████▌██ ███████▌██▌ ███ ███▌██▌▌██████████
  • ████
  • ██▌███▌████ █▌█ ██████▌██████ █████▌██ ████ ███▌█▌ ███▌█ ███ ██▌█▌▌ █▌██▌█▌█▌▌▌█
  • ████
  • ███████████▌██▌█ ██▌█ ████▌█▌ ██ ███ █▌██▌████▌█▌ █████ ▌█ ███ ███▌█▌██▌▌█
  • ████
  • █▌██▌████▌█▌ ███▌███▌█████▌██▌█ █▌█ ███▌▌███ ████████ ▌█ ██████▌██████ ██▌▌██ █▌▌ ████▌█▌▌█████▌▌█▌███ ███ ██▌▌█████▌█▌▌█████▌███
  • ████
  • ███▌▌███████ ██▌▌ █▌█████ █▌█ █▌█▌▌█████ █████▌██▌██ ▌█ █▌█▌████████ ███▌▌█████▌ ██████▌████ ████ █ █▌▌██████████
  • ████
  • █████████▌▌█▌█ ████████▌████ ███ ███ ██████ ███ █████ ███████ ███ ▌█▌▌██▌██ ███▌▌██████
████

████

████

████

████

  • Autor / Autorin: Antje Metzger
  • © unsplash
In diesem Thema sind folgende Materialien enthalten
  •  Vertiefungen
    Vertiefungen

    Nach Bibelanspielen und Rahmengeschichte kann das Gehörte mit den Kindern in Kleingruppen vertieft werden. Ideen für die Kleingruppenzeit gibt es hier.

  •  Workshop Wikingerschach bauen
    Workshop Wikingerschach bauen

    Anleitung, wie man das Spiel "Wikingerschach" mit Kindern selber baut.

  •  Salomo - Logo
    Salomo - Logo

    Hier gibt es 5 Logi-Vorlagen in Farbe und s/w (Formate pdf/png) für eine Salomo-Freizeit.

  •  Einführung "Salomo - voll beschenkt!"
    Einführung "Salomo - voll beschenkt!"

    In diesem Artikel findest du Wissenswertes über den israelischen König Salomo und Grundsatzgedanken für eine Salomo-Freizeit.

  •  Workshop "Deko fürs Königsfest"
    Workshop "Deko fürs Königsfest"

    Dieser Artikel beinhaltet konkrete Ideen für das Basteln von Dekomaterial für das Königsfest am letzten Abend.

  •  Programmplan Salomo
    Programmplan Salomo

    Vorschlag für einen Programmplan für eine Salomo-Freizeit. Beliebig abänderbar, verlängerbar und zu ergänzen mit eigenen Ideen.

  •  Bibelanspiele "Salomo - voll beschenkt"
    Bibelanspiele "Salomo - voll beschenkt"

    Bibelanspiel zu fünf Salomo-Geschichten mit Rollenverteilungsplan und Requisitenauflistung und Regieanweisungen.

  •  King / Queen - Size Activity
    King / Queen - Size Activity

    Ein Gruppenspiel mit unbekanntem Ausgang. Kein Bastelabend, kein Sportabend oder Quizabend. Einfach von allem etwas. Das Spiel wird bei jedem Durchgang anders ablaufen, je nach dem, was die

  •  Rahmengeschichte zu Salomo
    Rahmengeschichte zu Salomo

    Diese Rahmenhandlung passt zu den biblischen Geschichten von Salomo und kann bei einer Freizeit für den Übertrag in den Alltag der Kinder verwendet werden.

  •  Königlich feiern!
    Königlich feiern!

    Ein königliches Fest, das von Mitarbeiter*innen und Teilnehmer*innen gemeinsam zum Abschluss der Salomofreizeit getsaltet und gefeiert wird.

  •  Abschied gestalten auf einer Freizeit
    Abschied gestalten auf einer Freizeit

    Wie gestaltet man einen Abschied auf einer Freizeit? In diesem Artikel findest du 7 Bausteine, wie man die Verbindung zwischen Erlebtem und Alltag herstellen kann. Die Bausteine sind einzeln bzw. je

  •  Quiz - Sag´ die Wahrheit!
    Quiz - Sag´ die Wahrheit!

    Quiz: Drei Mitarbeitende sitzen nebeneinander auf der Bühne mit Blick zu den Kindern. Jeder Mitarbeitende behauptet hintereinander das Gleiche. Aber wer sagt die Wahrheit? Die Kinder versuchen durch

  •  Königs-Training: Bist du ein würdiger König?
    Königs-Training: Bist du ein würdiger König?

    Um ein guter König zu sein, muss man einiges können. Regieren, königlich aussehen, würdig in einer Kutsche fahren oder eine Burg ausbauen. In diesen 5 Gruppenspielen können die Kinder alle

  •  Rollenspiel Gerichtsverhandlung
    Rollenspiel Gerichtsverhandlung

    Die Idee dieses Rollenspiels ist es, die Situation einer Gerichtsverhandlung in ein spielerisches Setting zu bringen. Im Spiel übernehmen übernehmen die Teilnehmenden die Position der Verteidigung

Wähle dein Team!

Wähle das Team, für das du jetzt Materialien suchst, oder auf dessen Materialien du zugreifen möchtest.

Du kannst jederzeit oben rechts über das Team-Menü ein anderes Team auswählen.

Wechsel zu deinem Konto